reflections

*Bin-Nervös* 19.09.07

Hi,
ich bin schon richtig aufgeregt es sind jetzt nur noch ein paar Std. bis mein Freund mich nach Köln ins TV-Studio fährt...
Wir fahren um 11.00 Uhr obwohl ich erst um 11.45 da sein muss...
Wir brauchen ungefähr 26-27 min. bis wir da sind...
Naja aber da zwischen Leverkusen und Köln eigentlich so gut wie immer Stau ist fahren wir schon so früh los damit ich pünktlich ankomme...
Ist er nicht lieb er hat sich extra Urlaub genommen damit ich nicht mit der Bahn nach Köln fahren muss ach ist das ein Schatz...

Nagut das reicht erstmal für heute Nacht...
Ich werde euch am Abend berichten wie es war...

9.10.07 15:36, kommentieren

Strafgericht 15.09.07

Juhu ich habs geschafft...
Ich habe heute einen Brief von meinem zukünfigen
Arbeitsteam aus Köln bekommen... (Name wird nicht genannt)
Dort stand drin...

Sehr geerte Frau M***er,
wir freuen uns, Ihren Aufzeichnungstermin zur Sendung
"Strafgericht" bestätigen zu können.


Jetzt darf ich am 19.09.2007 eine Sendung im Auftrag von RTL als Komparse für das Strafgericht mitdrehen.
Es kann sein das ich sowohl als Zuschauer,Schöffe oder sogar als Fotograf auftretten darf...
Es kann auch sein das ich für einen kleine Textpassage auftreten darf...

Ich freu mich so...
Ich bin schon richtig gespannt wie das an diesem Tag wird...
So das wars erstmal wieder...
Liebe grüße

 

9.10.07 15:35, kommentieren

Wochenende 11.09.07

Das Wochenende warStrss pur...
Ich kann dazu jetzt nur noch sagen "kinders lebt mit der Realität"...
Jetzt werdet ihr sehen was ihr von dieser Aktion habt nämlich nichts...
Es hat jetzt nur vorteile für mich...


Ja und dann hab ich am Freitag von einer ganz lieben Freundin erfahren das sie Mama wird...*jubel*
Ich freu mich so für euch beide ihr werdet tolle Eltern werden...

*heul* und seit Sonntag fängt das schlimmste an meiner Tätowierung an... "es fängt an zu jucken und es fängt an sich zu pellen..." *kotz*

Ja und dann habe ich noch etwas an meiner Homepage gewerlelt...
Schaut doch mal vorbei...


http://mylife.oyla19.de

 

9.10.07 15:35, kommentieren

Mein Tattoo 06.09.07

Hi zusammen,
ich war heute endlich beim Tätowierer und hab mir auch endlich mein Tattoo stechen lassen...
Naja ich war ganz froh wo es endlich vorbei und fertig war und ich es dann doch noch ganz gut überstanden habe... 
Und dann hatte mein Freund und ich noch einen Termin um uns eine 2 Zimmer Wohnung anzugucken...
Joa das wars dann auch schon für heute...
Bis dann...
So kurze Edition :
Ich war heute noch einen Freund vom Flughafen abholen da er für einen Monat in Italien war...
Jetzt ist seinen Freundin bestimmt wieder glücklich das er wieder bei ihr ist...



 

9.10.07 15:34, kommentieren

Hochzeit 31.08.07

So hab endlich mal wieder etwas zu erzählen...
Ich war am Freitag den 31.08.2007 von meinen Freunden auf der Hochzeit eingeladen...
Dort war mein Freund auch Trauzeuge von dem Bräutigam....
Sie haben zwar erstmal nur Standesamtlich geheiratet aber sie sagten das die Kirchliche Hochzeit im nächsten Jahr statt finden soll... *juhufreumich*
Das lustige war von unserem Freund deren Eltern haben an dem gleichen Tag auch nach 24 Jahren geheiratet...
Das war toll 2 Hochzeiten auf einmal und auchnoch aus der gleichen Familie...

Später sind wir zu meinem Freunden ins Haus gefahren und haben Kaffee getrunken und Kuchen gegessen...
Später haben wir dann noch alle zusammen leckerund viel gegrillt...
Zum glück hat das Wetter so einigermaßen mitgespielt...
Es hat zwar ganz kurz mal geregnet aber gott sei dank ist die Terasse von den beiden ja überdacht von daher ist auch nichts schiefgegangen...
Joa und am Abend/Nacht so gegen 23.50 Uhr sind wir dann auch so langsam nach Hause gefahren weil wir alle ganz schön müde waren...

Hier ist mal ein Bild von den Treuzeugen (beide außen zu sehen) und von dem Hochzeitspaar (beide innen zu sehen)...

Klick auf das Bild und es wird gröößßeerr... 
 

9.10.07 15:33, kommentieren

Der armer kleine 17.08.07

Man war das einen beschissene Heimfahrt...
Ich bin mega traurig da ein kleiner Freund von mir heute Nacht gestorben ist...
Ich bin seelen ruhig wie immer nach Hause gefahren
es war glaub ich 1.45 Uhr oder so und vpr mir ist so ein Wohnwagen gefahren naja und wenn so ein scheiß ding vor dir fährt sieht man nicht was vor einem auf der Straße ist...
Naja auf jedenfall bin ich bei mir die Straße runter gefahren und kurz vor meiner Straßeneinfahrt bin ich leicht über einen hubel gefahren der sonst NIE dagewsen war...Und ich war direkt geschockt und musste auf jedenfall noch einmal mit dem Auto umdrehen um zu gucken was das war...
Oh mein Gott ich habe meinen Augen nicht getraut ich bin jetzt noch unter Schock...
Da lag mein kleiner Freund Mikäsch...(Es ist ein keiner schwarzer Kater)
Ich musste 2 mal hingucken und aussteigen und näher dran gehen um es wirklich glauben zu können...
Aber er war es tatsächlich...
Wo ich die Straße weiter hoch geguckt habe habe ich gesehen das mein Nachbar(der Besitzer dieser Katze) gerade mit seinem LKW auf dem weg war zur Arbeit...
Als er sah das ich mit dem Auto mitten auf der Straße stand ist er langsamm runter gefahren um zu gucken was los war...Ich bin direkt zu ihm gegangen und habe gefragt ob es wirklich der Mikäsch ist und er stieg aus und guckte und meine leider ja...
Dann habe ich mich erstmal hingehockt und um mich zu beruhigen...
Mein NAchbar hat dann einen Tüte geholt und seine Arbeitshandschuhe hangezogen und hat ihn dann vorsichtig in eine weiße Tüte getan...
Er sagte das er ihn mitnehmen wird ich denke(hoffe)das er wird ihn irgendwo hinlegen wird...
Ich bin so traurig das er weg ist  ...Er hat fast jeden Abend auf mich gewartet das ich ihn mit in den Hausflur nehme und ich ihm leckerchen gebe...
Der arme kleine das hat er nicht verdient diese/r scheiß Autofahrer...

9.10.07 15:31, kommentieren

12.08.2007

Heute war ich mit ein paar Freunden bei uns
in Opladen auf der Bierbörse...
Naja wir waren nciht besonderes lange da da wir
alle eigentlich so gut wie kein
Alkohol trinken...
Das einzigste was wir da gemacht haben ist das wir
etwas gegessen haben das noch nicht einmal
geschemeckt hat naja egal was solls...
Später als wir wieder gefahren sind haben wir uns
dann noch mit ein paar anderen Leuten getroffen und
haben noch ein bisschen gequatscht...
So das war ein Teil was ich am Samstag gemacht habe...

Zwischen durch bin ich nämlich noch Shoppen gegangen
und habe noch mein Auto gewaschen... :-)


Weltweit größtes Bierfestival...
Die Opladener Bierbörse war die erste Veranstaltung dieser Art weltweit und ist mittlerweile zur größten Bierbörse der Welt angewachsen. Jährlich können 400.000 Besucher aus Nah und Fern aus ca. 1.000 verschiedenen einheimischen und exotischen Biersorten probieren. Neben der großen Bierauswahl bietet die Opladener Bierbörse auch ein Bühnenprogramm der Spitzenklasse.


http://www.bierboerse.com/city/opl.htm

9.10.07 15:30, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung